Die Weihnachtsstimmung…

… ist perfekt, wenn man die Weihnachtsliedinterpretation des kleinen Diktator’s so mitbekommt:

“Oh Tannenbauch, oh Tannenbauch!”…

Was er uns wohl damit sagen will? Sollen wir genug Weihnachtsbraten ordern, damit sein  Bauch auch ordentlich voll wird? Oder spielt er noch auf die vergangene Seuche an?

Fragen über Fragen Smiley mit geöffnetem Mund.

Anyways:

IMG_1799

Happy weekend ya’ll!

Veröffentlicht unter BabyChief, Insanity, life/fun, Pic of the Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Christmas shopping.

Heute hatten wir kindfrei. D.h. für uns, auf in die große Stadt und ein wenig Bummeln und Glühkindeln. Die aktuellen Christkindlmarktfotos von heute gibt’s hier . Es gibt dort einen sensationellen Marillenpunsch. Sehr zu empfehlen! Und überhaupt ist’s da super gemütlich. Und um die Ecke gibt’s…aber nein. Das verrate ich lieber nicht Zwinkerndes Smiley.

Wir waren auch noch am Sendlinger Tor, aber da hab ich nicht wirklich viel fotografiert.

Dafür hier:

IMG_1714

Na? Wer errät, wo das ist? (Selbst, wenn man es nicht erkennt, kann man drauf kommen, wenn man mir aufmerksam folgt…) Anyway: Ich wollte mir dort ein Kleid kaufen, aber leider fand ich es in anprobiertem Zustand nicht mehr so schön, weshalb das Budget dann doch verschont wurde. Hat ja auch was. Btw: Die haben da auch Kinderklamotten. Allerdings nichts in des BabyChief’s Größe, da ist er noch ein bißchen zu klein. Ein Glück. Denn wie ich mich kenne, hätte ich sonst für ihn zugeschlagen. Auch wenn ich es eigentlich total affig finde, in dem Alter Markenklamotten zu kaufen. Von wegen wachsen wie Unkraut und so. Aber ein Teil hätte ich mir wohl nicht verkneifen können…

Die wichtigsten Weihnachtseinkäufe konnten wir allerdings schon erledigen:

IMG_1718

Da fällt mir ein – ich muss ja auch dieses Jahr aus alter Tradition meinen Welt-AIDS-Tag – Post von vor mittlerweile 5 Jahren recyceln. Lest einfach HIER. Ich hab mir ja sagen lassen, Recycling sei nachhalting. Paßt bei dem Thema und dem damaligen Blogpost. Besser wird’s nicht.

Happy Weekend!

Veröffentlicht unter Insanity, life/fun, Pic of the Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

7.

So.

IMG_1642

Was das wohl bedeutet? Aufmerksame bzw “alteingesessene” Leser können es sich  vielleicht denken. Falls sich da überhaupt noch einer her verirrt…

Anyways, ich mach’s nicht zu spannend, es handelt sich ganz einfach um meinen 7. Bloggeburtstag. 7 Jahre! Yeeehaaawww! Zugegebenermaßen blogge ich leider nicht mehr ganz so viel – und sicher auch nicht mehr ganz so witzig – wie früher™ , but so what? Der Blog ist noch da, und so zwei, drei Leute lesen ihn wohl auch noch. Und bei denen, also allen meinen Lesern, möchte ich mich ganz herzlich bedanken Smiley .

Ein CHEERS auf uns alle!

(Und dieser rote Fleck da ist kein verspritztes Blut, sondern soll eine Art Feuerwerk darstellen… :lol: )

Veröffentlicht unter Insanity, life/fun, Pic of the Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 20 Kommentare

And the fun goes on.

Einer unserer liebsten Christkindlmärkte. Und gestern war auch wirklich nicht viel los. Sehr angenehm.

IMG_1603

Mein Magen hat auch die Chilliwurst, die ich mir gegönnt hatte, gut vertragen, d.h. er ist wieder fit. Unser Kleiner hat super brav mitgemacht, hatte allerdings etwas Angst vor den Pferden, die dort für die Kutschfahrten stehen.

Und natürlich wollte er seinen Buggy auch wieder schieben. Das sieht immer super lustig aus – der Buggy ist ja sehr groß, und der Kleine verschwindet logischerweise noch komplett dahinter. Man könnte also meinen, wenn man das direkt von vorne sieht, es sei ein “ferngesteuerter” Buggy, der sich da von alleine bewegt. Dementsprechend amüsiert haben die Leute, die uns auf dem Rückweg zum Auto entgegen kamen auch reagiert. Und zwar ausnahmslos alle Smiley mit geöffnetem Mund

 

IMG_1579

So kann’s weitergehen Smiley

Veröffentlicht unter BabyChief, Insanity, life/fun, Pic of the Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

DIY.

Nähen, Häkeln, Stricken, Basteln… kann ich eigentlich alles nicht. Auch das Kind hat mich da nicht irgendwie inspiriert. Ich bin ein Kreativlegastheniker. Zumindest, was solche Sachen angeht. Jetzt folgt allerdings die große Ausnahme.

So. Hier:

IMG_1514

Soll ja keiner sagen, ich hätte mich dem DIY-Trend verweigert.

Happy 1. Advent!

Ich nehme allerdings an, dass das für lange Zeit wieder der einzige Content dieser Art auf diesem Blog war  Zwinkerndes Smiley .

Veröffentlicht unter Insanity, life/fun, Pic of the Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Erwachsensein…

…bedeutet auch:

Das Kind ist nach einem halben Tag Magen-Darm-Virus – einmal unspektakuläres Übergeben morgens, gefolgt von erhöhter Temperatur, langem Mittagsschlaf und Blitzgenesung einen halben Tag später – wieder fit wie ein Turnschuh. Inklusive Appetit und Essen.

Man selbst kotzt sich eine Nacht lang halbstündlich die Seele aus dem Leib, ist den drauffolgenden Tag platt wie ne Flunder im Bett, alles tut weh (hallo Virus), man kann auch zwei Tage später noch nichts essen ohne dass einem der Magen danach weh tut und einem wieder blümerant wird, und man das Gefühl hat, man bekommt jetzt auch noch Durchfall.

Und ich hatte schon gefrohlockt (sagt man das so?), dass wir von Magen-Darm-Scheiß (haha) aus der Kita bisher verschont geblieben sind.

(Wobei – gerade hab ich mit der Nachbarin geredet, die meinte in ihrem weitläufigen Freundeskreis liege gefühlt jeder zweite grad mit Noro flach. Nunja. Geht wohl überall um. MACHT ES ABER NICHT BESSER! ZEFIX!)

Veröffentlicht unter BabyChief, Insanity, KiTa, sad/trauriges | Verschlagwortet mit , , , , , , | 5 Kommentare

Frühstart.

Heute hab ich zum Morgenkaffee ein regionales Käsblatt gelesen, das vor ein paar Tagen im Briefkasten lag, und das ich eher zufällig noch aufgehoben hatte. Und was soll ich sagen? Es hat sich gelohnt. In dem Blättchen stehen nämlich die Termine aller Christkindlmärkte in der Umgebung hier. Es handelt sich zwar meistens um Veranstaltungen, die nur an einem Wochenende stattfinden, also keine permanenten Weihnachtsmärkte, wie in München. Aber egal. Einer davon fand schon DIESES Wochenende statt. So früh waren wir noch nie mit dem Glühkindlwein am Start!

IMG_1483

Es war so ein bißchen ein Mittelaltermarkt, bei dem es auch überdachte Sitzgelegenheiten gab.

IMG_1484

Zum Ausschank hin:

IMG_1485

Mehr hab ich nicht fotografiert, da das mit einem kleinen, sehr aktiven Persönchen nicht so ganz einfach war. Er war aber sehr brav in Anbetracht dessen, dass er eigentlich so viele Menschen auf einem Fleck gar nicht mag. Es war nämlich die Hölle los. Aber als wir unseren Sitzplatz hatten trotzdem sehr gemütlich und romantisch.

Let the season begin Smiley

Veröffentlicht unter Insanity, life/fun, Pic of the Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 6 Kommentare

Gegendarstellung.

Der besorgte Herr MasterChief – Papa findet, dass mein letzter Blogpost zu negativ sei.

Also gut. Hiermit stelle ich fest, dass der kleine Beberich nach wie vor auch wirklich richtig süß und brav sein kann. Heute war er z.B. tatsächlich sehr zahm und kooperativ. Kein Terror am Morgen, sondern Kuscheln in unserem Bett 10 Minuten lang vor dem Aufstehen bei bester Laune mit Singen. Fröhliches Essen des Morgenmüslis. Kein Terror auf dem Heimweg von der Kita – in der Kita ist er ja eh immer brav (wie könnte es auch anders sein). Kein kaum Terror am Abend. Das bißchen Gemotze, was dann noch kam war, weil er total müde war, denn der kleine Mann meint zur Zeit, keinen richtigen Mittagsschlaf mehr machen zu müssen. Am Wochenende zuhause kam das schon öfters vor, aber in der Kita ist das neu. Ich wundere mich ein wenig, zumal er ja immer sehr früh aufstehen muss, und abends auch nicht so arg früh schlafen geht (was sich allerdings grad ein wenig ändert) aber mal sehen. Ist vielleicht auch wieder nur so eine Phase – wie ja irgendwie alles.

Nein, alles in allem ist er ein echter Charmeur und auch sehr kuschelig Smiley Heute Abend wollte er dann in meinem Arm einschlafen, etwas, was er schon lange nicht mehr gemacht hat.

Hach ♥♥♥

IMG_1042

(Nach unserer derzeitigen Einschätzung wird er später entweder Stauberater, Parkwächter, Polizist oder Automechaniker. Züge entdeckt er allerdings auch gerade… Zwinkerndes Smiley)

Veröffentlicht unter BabyChief, Insanity, KiTa, life/fun, Pic of the Day, Terror | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Ich könnte hier stundenlang so weitermachen.

Ich hatte es ja im vorletzten Post schon anklingen lassen, aber nun nochmal ganz konkret:

Bei uns ist jetzt die Trotzerei in vollem Gange. Fast von einem Tag auf den anderen. Von praktisch 0 auf 100. Und ich weiß jetzt auch, weshalb das im amerikanischen the terrible twos genannt wird.

Wann hört das wieder auf? Sollten wir uns nur noch mit Gehörschutz in die Nähe unseres Sohnes wagen? Was kann man gegen die Anziehungskraft des Bodens tun? Müssen wir nun morgens um 0500 schon aufstehen, weil der Sohn gerne ca. zwei Stunden frühstücken möchte und es nicht gutheißt, wenn wir ihn hetzen, weil sonst – Terror? Ist es im absoluten Notfall nicht doch möglich, dass das Kind sich ausschließlich von Butterkeksen ernährt? Den ganzen Tag (zumindest zuhause)? So als Nervennahrung für die Eltern quasi? Und überhaupt, WANN HÖRT DAS WIEDER AUF?!

In der Kita ist der kleine Diktator wohl nach wie vor ganz zahm, aber wehe, er ist auf uns allein losgelassen. Und wenn ihm was ganz besonderen Spaß macht, könnte er stundenlang damit weitermachen. Oder stundenlang trotzen, wenn er’s dann nicht mehr darf. Oder wenn er was soll, was er nicht will. Hab ich neulich behauptet, das gehe schnell vorbei? Ja? HAHAHA. Und ich glaube, das geht grad erst richtig los…

Was bin ich froh, dass wir nicht mehr in unserem alten, hellhörigen Altbauhaus wohnen. Die Nachbarn wären sehr begeistert.

Das Kuriose daran, und das finde ich wirklich kurios:

Süß ist der Kerl ja trotzdem. Und ich freue mich ja, dass er einen so starken Willen hat und offenbar auch keine Scheu, den zu zeigen.

ABER DOCH BITTE NICHT IMMER SO LAUT!

:lol:

Ich gebe zu – das ein oder andere Mal bin ich in letzter Zeit auch laut geworden. Ich hatte mir ja geschworen, mein Kind nicht anzuschreien, aber hin und wieder geht’s einfach nicht anders. Und ganz ehrlich: Wenn man’s nicht zu oft macht, wirkt es. Zumindest beim BabyChief. Dann merkt man, wie er innehält, guckt – und sich wieder beruhigt. Als wenn man ihn so aus seinem Anfall rausgeholt hätte. Machen wir aber wiegesagt nur, wenn es gar nix mehr hilft.

Veröffentlicht unter BabyChief, Insanity, KiTa, life/fun | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

November, die Zweite.

21°C. Am 04.11. Kein Wunder, dass ich heute Migräne ohne Ende hab…

Aber die Farben haben was.

IMG_0985

Veröffentlicht unter Insanity, Pic of the Day, Terror | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare