Emergency … Frage…updated

Zum Glück habe ich noch den „großen“ PC. Das ist zwar eine alte, lahme Krücke, zum Bloggen und wirklich Surfen etc etwas unkomfortabel, aber zumindest ein bisschen was geht.

Daher kurz auf diesem Weg:

Ich kann meinen Laptop starten, alles bootet ohne Probleme, ich kann lesen und surfen, solange ich nichts eingeben muss. Denn da geht’s los. Seit gestern Nachmittag hat es die Tastatur geschrottet. Wenn ich ein „m“ eingebe kommt ein „o“ raus, Großbuchstaben gehen gar nicht mehr, und ein „i“ ist z.B. eine „5“ usw. Den Virenscanner habe ich letzte Nacht einen Komplettcheck machen lassen, er hat aber nichts gefunden, denn ein Virus war meine erste (und einzige) Vermutung. Ich werde das Ding nachher zum Service bringen, aber die haben beim letzten Mal (kaputte Festplatte) zwei Wochen gebraucht, und ich bin doch so ungeduldig! Garantie ist auch keine mehr drauf, und meine „Computerexperten“, die ich hier so hätte sind auch grad nicht abkömmlich.

Von daher: Hat jemand eine Idee, was das sein könnte? Oder wie man es behebt?
Bitte danke😉 !

Danke danke danke! Es geht wieder!

Besonderen Dank an Andreas, Sascha Hofer und Broken Spirits,die die richtige Lösung parat hatten, aber auch allen anderen für die prompten Ratschläge. Ihr seid klasse!

Nun aber mal im Ernst: Wozu braucht man so einen Scheiß, wie dieses Rollen und den Num-Lock? Doch wohl nur, um Leute wie mich zu ärgern, oder? 😆

Dieser Beitrag wurde unter Anmerkung, Insanity, Terror, toys abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

32 Antworten zu Emergency … Frage…updated

  1. Nils schreibt:

    Hast du Tage vorher neue Programme installiert oder große Updates gesaugt?

  2. _scout_ schreibt:

    Kannst Du eine ext. Tastatur anschliessen? Dann kannst Gegenprüfen ob da auch alles „versetzt“ ist oder nicht.

    Klingt aber eher nach einer defekten Tastatur. Diese schonmal gereinigt ? Staubsauger, Druckluft und Dreck rauspusten.

    So nen Fehler kann auftauchen wenn man die „Tastatur Folie“ in der die Elektrischen Leitungen verarbeitet sind beschädigt (mir schonmal passiert) und dann kommen die bits/bytes nicht mehr richtig an.

    • chiefjudy schreibt:

      Gute Idee, das mit der externen Tastatur. Muss mal gucken, ob das mit der vom grossen PC geht…
      Gereinigt hab ich sie schon ja, aber sie wird halt auch sehr beansprucht.
      Danke!

  3. Nils schreibt:

    Schon Tastatur gereinigt? Vieleicht auch mit so einer Luft-Sprüh-Dose.

  4. cube schreibt:

    Abhilfe schafft ein neues MacBook Pro *duck und weg*

  5. Broken Spirits schreibt:

    Also, ich hatte da mal einen ähnlichen Fall bei einem Bekannten, da hat die Tastatur andere Buchstaben geschrieben, als auf der jeweiligen Taste aufgedruckt war.
    Der hatte vorher die Tastatur gereinigt, dazu die Tasten entfernt und danach wieder draufgesteckt – allerdings in alphabetischer Reihenfolge, damit er die Buchstaben nicht mehr solange suchen muß:mrgreen:

    Das scheidet aber wohl aus, oder? ODER?!?!?!?!

    Im Ernst:
    Haste mal das Tastaturlayout überprüft? Da gibt es manchmal auch merkwürdigsten Effekte…
    Wiederherstellung der letzten bekannten Konguation?
    Haben Deine Treiber noch alle Tassen im Schrank? (Systemsteuerung, Hardware usw…)
    Und ganz doof (aber nicht selten): ist die 5 nicht auf ner Laptoptastatur irgendwo in der Nähe vom „i“ – hab jetzt das Layout net im Kopp, aber du hast nen Nummernblock auf der Tastatur. (den würde ich mal zuerst gucken – es sind doch immer die einfachsten Sachen😉 )
    Drück mal „Fn“ – die ändert das glaube ich.

    • Broken Spirits schreibt:

      Oh, Andreas hatte den gleichen Gedanken *lol*

      • chiefjudy schreibt:

        Ich werde gleich bekanntgeben, ob es geklappt hat…😉

          • Broken Spirits schreibt:

            Und sowas mag der Service… es gab da mal ne Studentin, die irgendne Arbeit aufm Rechner hatte, der sich nicht mehr booten ließ. Hat mir nen Fuffi dafür angeboten, daß ich ihr die Kiste zusammenflicke.
            Beim Aufräumen hat sie den Netzschalter gedrückt. Hatte ein bischen schlechtes Gewissen wegen dem Fuffziger.

            Naja, ihr O-Ton: „Blödheit gehört bestraft“. Gab dann noch nen Kaffee dazu😛

            • chiefjudy schreibt:

              Ja, Blödheit gehört bestraft, das stimmt. Auch wenn es in diesem Fall meine Blödheit war, und ich gut davongekommen bin😉

              • Broken Spirits schreibt:

                Du ahnst gar nicht, wieviele Leute schon genau darauf hereingefallen sind. Glaub mir, Du bist in bester gesellschaft *hüstel*😛

                Aber wer denkt auch schon an nen Nummernblock, wenn der
                physisch gar nicht vorhanden ist…?
                War ja auch mein letzter Gedanke, nachdem ich die „üblichen Verdächtigen“
                vorgeschlagen hatte.

              • chiefjudy schreibt:

                LOL
                Kannst Du mir verraten, wofür dieser Käse dann überhaupt gut ist? Ausser zum Verwirrung stiften?

              • Broken Spirits schreibt:

                Naja, den Nummernblock auf ner normalen Tastatur kann man ja schon ab und an
                brauchen. Wenn man viel mit Zahlen zu tun hat, was hauptsächlich im
                Berufsleben der Fall sein dürfte:
                Chargennummern, Materialnummern, Bestellnummern usw.

                Aufm Schlepptop war halt wenig Platz und deswegen hat man einige Tasten
                halt zusammengefaßt.

                Was aber niemand bedacht hat: die Leute, die Zahlen einklopfen,
                bekommen i.d.R. gar keinen Schlepptop zur Verfügung gestellt.😛

                Insofern dient das nur noch der allgemeinen Belustigung, die durch Blogeinträge,
                unleserliche Tweets u.a. entsteht…

                Da fällt mir ein, ich muß Deine Tweets von gestern nochmal lesen – ich hielt das
                für eine neue, mir unbekannte Form der 1337:mrgreen:

              • chiefjudy schreibt:

                Daran hatte ich auch schon gedacht, dass man das für eine neue Form der 1337 halten könnte :mrgreen:

  6. sascha hofer schreibt:

    da kanns mehrere ursachen geben:
    – tastaturlayout verstellt -> keine deutsche tastenbelegung mehr sondern englisch/polnisch/wasauchimmer – sollte sich im windows über die eingabegebietsschemaleiste richten lassen (rechtsklick auf die taskleiste -> symbolleisten -> eingabegebietsschemaleiste)

    – num-lock aktiv -> bei vielen laptops überschneiden sich die tastenbelegungen wenn num-lock aktiv ist – kann man meistens mit „Fn“ + „Rollen“ ein/ausschalten

    – tastatur defekt – wie ein scout schon geschrieben hat am besten mit ner externen tastatur gegenprüfen

    hoffe geholfen zu haben

  7. Seether schreibt:

    Argh. Deswegen verdiene ich so viel in meinem Job. ; )
    Also, da war schon viel gutes dabei. Vielleicht geht auch einfach nicht mehr anhand dieser etwas wackeligen Fehlerbeschreibung. Zuersteinmal ist die Info über den Gerätetyp immer unerlässlich. Das spart nämlich die Frage ob du einen Ziffernblock hast oder nicht. Außerdem könnte ich dir dann direkt sagen welche Tasten du drücken musst um die evtl. eingeschaltete NUM-Lock Variante wieder zu deaktivieren.
    Machen wir es kurz. Du hast den NUM-Lock aktiviert. Ein Blick auf mein Notebook bestätigt das. Suche also folgende Tasste: „FN“ (meistens gelb oder blau und in der Nähe Windwos-Taste). Als nächstes suchst du die im gleiche Stil beschriftete „NUM“ Taste. Die beiden drückst du jetzt zusammen und alles ist gut.
    Btw: Dein Notebook sollte dir die Aktivierung dieser Doppelbelegung mit einem Lämpchen anzeigen. Hättest du das Modell verraten, ich hätte dir sagen können welche… ; )

  8. Seether schreibt:

    NACHTRAG:
    Ich mache beim tippen zuviele Pausen. ; ) Dann Glückwunsch zur Lösung. Ignorier mein Posting einfach! ; )

    • chiefjudy schreibt:

      Genau das war’s😉 . Ich mußte nicht mal die FN-Taste drücken, nur Num… und das Lämpchen ging aus, und jetzt geht’s wieder.

      Ist ein Sony VAIO VGN-FZ18M btw😉
      Trotzdem nochmal danke^^

  9. AndiBerlin schreibt:

    Schäme Dich nicht, mir ist vor einiger Zeit genau das gleiche passiert. Und es hat schon ein paar Minuten gedauert bis ich auf des Rätsels Lösung gekommen bin!

Gesülze / My 2 cents

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s