Dashboard Update

Ich muß ja zu meiner Schande gestehen, daß ich nicht wirklich weiß, ob Kinect jetzt schon draußen ist oder nicht (und ja, da steht ein release date drin, aber ob das so geblieben ist, keine Ahnung). Dennoch habe ich natürlich auch vor ein paar Tagen schon das Dashboard-Update bekommen. Und da mich einige danach gefragt haben, hier meine Meinung dazu:

  • sehr gut: Man sieht jetzt sofort, wieveiele Microsoft Points man auf dem Konto hat.
  • man kann auch gleich über die Gamercard M$ Points hinzufügen.
  • man sieht auch sofort, über welche email-Adresse (Live ID) man welches Konto angemeldet hat (etwas, das mir früher zunächst immer eine Suchaufgabe war Zwinkerndes Smiley )

Kinect4

 

  • man sieht sofort seine eigenen Privacy Settings
  • man kann diese auch von der Gamercard aus ändern

Kinect5

 

Das finde ich alles sehr praktisch.

Der Nachteil, falls es jemand noch nicht selber gesehen hat:

Die absoluten Augenkrebsfarben! Wer zum Geier ist auf dieses Orange gekommen?! Und der aggroweiße Hintergrund. Man wird förmlich geblendet. Aber gut, ich habe ja tolle Sonnenbrillen.

Ansonsten, auf meinen Kinectbericht muß man leider noch ca. 2-5 Jahre warten. Wir haben nämlich beschlossen, unsere Nachbarn mit schwingenden Decken und Rumgehopse noch etwas zu verschonen. Die halten bisher schon ganz tapfer unseren Wohnzimmerkrieg aus, das wollen wir nicht herausfordern.

Btw ich sehe gerade: Ich muß dringend wieder Punkte kaufen!

Dieser Beitrag wurde unter Killerspiele/videogames, life/fun, toys abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

15 Antworten zu Dashboard Update

  1. vanilleblau schreibt:

    Ich muss zugeben, dass dieser Evolutionsschritt an mir spurlos vorüber gezogen ist. Ich habe bis heute noch nie, wirklich nie, mit sowas gespielt und hätte daher auch nicht den leisesten Schimmer, was ich mit so einer Box anfangen sollte🙂

    Aber jedem was ihm gefällt und Spass macht, sag´ ich immer.

    • chiefjudy schreibt:

      Du hast tatsächlich auch noch gar nie nicht am Computer gespielt? Respekt, ich kenne wirklich niemanden in unserer Generation, der nicht zumindest als Kind/Jugendlicher sowas mal gemacht hat. Aber dann wüßtest Du auch, was man in etwa mit so einer Box anfangen kann…
      Aber mittlerweile ist die Xbox (und auch die PS3) eigentlich schon viel mehr, als „nur“ eine Spielekonsole😉 .

  2. HerrK schreibt:

    Ist designtechnisch schwer stylo geworden!

    Mal schauen, muss meine 360 nach einem Jahr Pause auch mal wieder anschmeißen bevor sie zustaubt! Habe mir letztens Alan Wake für 13 EUR geschnappt. Kinect (genau so wie Move) wird boykottiert – keine Zeit für Blödsinn! ;D

  3. spanksen schreibt:

    Stimmt, die Farben sind teilweise unglücklich gewählt, dennoch finde ich das neue Dashboard sehr viel stylischer. Und tatsächlich habe ich das Gefühl das durch den neuen Audio Codec die Sprachqualität verbessert wurde. Und endlich sind auch die Guideanzeigen hochaufgelöst, ging ja vorher mal gar nicht😉

  4. germanpsycho schreibt:

    Kinect – ja, da frage ich mich auch, wann ich das mal beschaffe. Ich bin ja auch hauptsächlich bei Shootern, da kann ich mir (im Moment) nicht vorstellen, daß das etwas bringt. Aber ich hoffe auf die Ideen der Spieleentwickler. An sich will ichs nämlich schon haben. Einfach, weils neu ist.

Gesülze / My 2 cents

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s