Krieg.

Ich hatte vergessen, daß heute der Tag zwischen den Kriegen ist. Gestern war hier ja Feiertag, und morgen ist Samstag, was ja auch irgendwie zum Wochenende gehört, und die Leute sind so ausgehungert vom 3. Weltkrieg gestern, und mußten die Läden stürmen und für den 4. Weltkrieg morgen einkaufen. Obwohl die Hungersnot durch das Abtauen des Schnees gestern und heute doch etwas abgemildert werden konnte, und die Erfrorenen, die vergessen hatten Hamster zu kaufen… ach so, nee, das war ja letztes Jahr…egal… noch nicht total die Gehwege versperrten.

Und dann kam noch ich dazwischen, die es gewagt hat, an der Kasse beim Anstehen zu vergessen, dieses Dings zu benutzen, das man zwischen die Waren legt. Also zwischen die eigenen und die fremden. Ich weiß nicht wie es heißt. Warenabgrenzdings oder so. Und das hat natürlich alle vollends verrückt gemacht. Ich konnte gerade noch rechtzeitig flüchten, bevor der Pöbel mich niedergemacht hat.

Da ist „Medal of Honor“ ein lauer Frühlingsspaziergang dagegen.

Apropo Frühling…. Nein. Das ist eine andere Geschichte.

Dieser Beitrag wurde unter Anmerkung, Essen/food, Insanity, Killerspiele/videogames, life/fun, Terror abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Krieg.

  1. Lauffrau schreibt:

    Uhhh…das Abtrennding vergessen. Also Frau Chief…also das geht ja nun mal gar nicht! ^^

  2. Micha schreibt:

    Kassen-Toblerone heißt das Dingens🙂

  3. RushOliver schreibt:

    Bei uns entwickeln sich die Dinger so langsam zu einem Sichtschutz, da mitlerweile 20cm hohe Werbeschilder reingesteckt wurden. Hat aber den Vorteil das der Eisbergsalat nicht mehr so einfach in feindliches Gehege rollen kann.

    Im Übrigen empfehle ich bei Medal of Honor den Tier1-Modus.

    • chiefjudy schreibt:

      Kassentoblerone mit Mehrwert ^^

      Ich zocke erst den SP durch und dann guck ich mir den MP an. Der lohnt sich sicher, denn da gibt’s relativ schnell achievements. Mal wieder was für meine Punkte tun😉

      • RushOliver schreibt:

        Der Tier1-Modus ist kein Multiplayermodus. Es ist der in Etappen dargestellte Singleplayer, den Du dann Abschnittsweise auf Zeit durchspielen mußt……..allerdings solltest zwischendrin nicht sterben, denn sonst fängst den Abschnitt von vorne an.😉

        Der Multiplayer gleicht im Grunde dem von Call of Duty, mit 2 kleinen Abweichungen.

        1. Es gibt dedizierte Server und damit kein Ping-Vorteil für Leute aus UK oder USA.

        2. Die Sniperrifles sind heillos überpowert…..1 Schuß in den linken Zeh und man kippt tot um.

        • chiefjudy schreibt:

          Ah danke! Dann guck ich mir das auch mal an, wenn ich durch bin.
          Das mit den Servern ist sehr gut. Der Ping-Vorteil nervt nämlich schon…
          Und gut. Dann werde ich bevorzugt snipern😉

  4. AndiBerlin schreibt:

    Ich wünschte das mit dem Feiertag hätte ich jetzt nicht gelesen. War ja klar… Bayern mal wieder. Wird da überhaupt noch gearbeitet, bei all den Feiertagen?

Gesülze / My 2 cents

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s