Migräne…

…am “Steak & Blowjob”-Day. Wie passend.

Gibt’s halt nur Bunnylutscher.

IMG_5669

Muß reichen für heute.

(Und wehe, die Dinger helfen nicht, dann tausche ich sie gegen Nikoläuse aus. Den Glühwein dazu hätte ich auch noch.)

Dieser Beitrag wurde unter Insanity, life/fun, Pic of the Day abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

28 Antworten zu Migräne…

  1. Lauffrau schreibt:

    Oh, so einen habe ich hier auch rumfliegen…ob MANN sich zufrieden gibt, wenn ich ihm den stattdessen gebe? ^^

  2. Netzgefluester schreibt:

    also komm. lutschen okay. aber an (windoofs)bunnies??? lass das ma nicht den appleschatz lesen, geschweige denn unser bunnylein!:mrgreen:

  3. Netzgefluester schreibt:

    btw: gute besserung. *triptanerüberschmeiss*

  4. Daywalker schreibt:

    Wie wäre es denn damit ~ also als Alternative zur Alternative oder so …

  5. vanilleblau schreibt:

    Get well soon. Und immer schön aufpassen, dass Du beim Lutschen nicht auch noch eine Maulsperre bekommst LOL

  6. Kavendish schreibt:

    Und ich dachte, da empfiehlt man immer Kinderschokolade, da da das weiße ja Innen ist und man außen erst die Schokolade weglutschen muss.
    Aber im Süden nimmt man wohl sowas ^^

    /nehme dann meistens Formigran

    • ChiefJudy schreibt:

      *LOL*^^

      Ich habe bis vor Kurzem auch Formigran genommen, aber ich hab’s dann zweimal nicht mehr vertragen. Nun stehe ich wieder blöd da. Wie immer halt. Nach ein paar Mal einnehmen, vertrage ich den Scheiß dann nicht mehr. Egal was.

      • Kavendish schreibt:

        Hm, du hast das aber mittlerweile ziemlich oft, wenn man dich so in der timeline hat… würde dem mal professioneller nachgehen.
        Ich hab es meist nur so alle 3 Monate mal, aber dann bin ich wirklich außer Gefecht.

        • ChiefJudy schreibt:

          Seit ca. 2 Jahren habe ich das wirklich sehr oft, ich weiß. Ich war damit schon bei diversen Ärzten, aber so wirklich helfen konnte mir keiner. Auch Akkupunktur nicht lange.
          Ist bei Migräne auch nicht so einfach, die eigentlichen Ursachen sind ja auch noch nicht wirklich erforscht.
          Und das merkt man halt.
          Ich bin schon abgehärtet, und zum Glück ist so ein Anfall bei mir nach einem Tag praktisch vorbei.

          • Steph schreibt:

            Den Tipp hast Du vielleicht schon bekommen: Schmerztagebuch führen, viele Lebensmittel können
            unter Umständen Attacken auslösen. Bei mir ist es z.B. zuviel Zucker – am Tag danach sterb ich
            auf dem Sofa.

            • ChiefJudy schreibt:

              Lebensmittel sind es bei mir – zum Glück – nicht, es kommt tatsächlich vom Wetter (Fön hier in Bayern) und manchmal auch, wenn ich mir blöd den Rücken verzogen habe.

              Aber das Wetter ist’s bei mir meistens. Und da kann ich halt nichts dagegen tun😦

  7. Mendweg schreibt:

    Bunnies lecken ist ja auch nicht die schlechteste Loesung…

  8. DeserTStorM schreibt:

    Und du meinst die Ausrede nimmt er dir jetzt ab, nur weil du sie öffentlich machst! Tz tz tz😛

    Der arme Bub!

  9. webbi schreibt:

    Lecker! Statt Ohren abbeißen würde ich so manchen gerne mal die Ohren langziehen….🙂

    Gute Besserung!

  10. spanksen schreibt:

    Die Ausrede zählt nicht😉

  11. Der Applejünger schreibt:

    Bunnies…
    Wie geschmacklos. *Buäääähhhch*

Gesülze / My 2 cents

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s