Healthy.

Vitaminschock!

IMG_0413

Ich fürchte, ich habe mich etwas übernommen. Wer soll das alles essen?

Es wird definitiv Zeit, dass der MasterChief wieder kommt.

Update 20:48 Uhr: Die Himbeeren habe ich mittlerweile doch alle vernichtet. Zur Verdauung gibt’s jetzt noch einen Rotkäppchen-Piccolo. Mal sehen, was dann noch so geht.

Dieser Beitrag wurde unter Essen/food, life/fun, Pic of the Day abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

21 Antworten zu Healthy.

  1. Bone schreibt:

    Einfach das ganze in einen Tontopf kippen und mit reichlich Rum und Zucker konservieren ^^

  2. Man in Helvetica schreibt:

    … und die Konserven können Sie jederzeit aufwärmen und mit Vanilleeis servieren!

  3. Lauffrau schreibt:

    Lecker! Ich würde ja helfen, aber das schaffe ich mal wieder zeitlich nicht ^^
    Und vielleicht hält es ja, bis der MasterChief wiederkommt!!!

  4. bluhnah schreibt:

    hm lecker🙂
    ich würd sie abdecken und in den kühlschrank stellen.

  5. vanilleblau schreibt:

    Erdbeeren in Gin einlegen, eine Woche ziehen lassen und dann mit Tonic Water und einem Schuss Prosecco aufpeppen und geniessen. Auto dann aber auf jeden Fall stehen lassen🙂

  6. Anstandsdame schreibt:

    Du liegst UNTER den Vitaminen? Wird aber echt mal Zeit, dass der MC wiederkommt😉

  7. juniwelt schreibt:

    Bei den Himbeeren und dem Sekt hätte ich Dir in jedem Fall geholfen🙂

  8. Miss Fairytalez schreibt:

    Bei Sekt helfe ich auch immer gern, es sei denn er ist süß🙂
    So eine Schüssel Erdbeeren lässt sich doch gemütlich über den Abend wegsnacken😉

  9. spanksen schreibt:

    Mmmhhh, das ganze mit Vanilleeis, lecker!!!!

Gesülze / My 2 cents

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s