2011.

Ich finde Jahresrückblicke irgendwie immer ein bißchen spießig, aber dieses Jahr war für uns wirklich sehr aufregend und interessant. Wir haben uns quasi fast selbst überholt.

Okay, die Hochzeit im April war geplant, aber das wir so schnell unser Traumhaus finden, planen und kaufen würden hätten wir dann schon nicht mehr gedacht. Die Schwangerschaft war auch geplant und gewollt, aber dass es dann doch so schnell einschlagen würde war auch eine Überraschung. Ich weiß gar nicht mehr, wo ich zuerst hingucken soll, allerdings kommt das meinem Shopping-Hobby alles sehr zu gute. Wir werden zwar durch Baby und Co. nächsten Sommer dann noch pleiter sein, als eh schon erwartet, aber irgendwas ist ja immer. Die Krönung wäre ja jetzt wirklich das “Independence-Day-Baby” – aber die Hauptsache ist natürlich es geht alles so gut weiter wie bisher, und das Kleine kommt im Sommer gesund und lebendig auf die Welt. Und nein – wir wissen noch nicht, was es wird. Apropos Independence Day: Meinem Heimweh-Hobby ist das zwar alles etwas im Weg, denn wir werden aus naheliegenden Gründen sicher in nächster Zeit keine Transatlantikflüge absolvieren, aber wie schon erwähnt: Irgendwas ist ja immer.

Die letzten Jahre habe ich immer eine Top 3 oder Top 5 – Hitliste erstellt, aber dieses Jahr war so viel, ich kann mich nicht mehr an alle Filme und Games erinnern, die mir so unterkamen. Das Zocken hab ich leider sträflich vernachlässigt die letzten zwei Monate, aber das ändert sich wieder solange es noch geht. Ich werde spätestens den Mutterschutz bis zur Entbindung weidlich ausnutzen, besonders, weil man sich am Ende ja eh kaum noch bewegen kann Zwinkerndes Smiley .

Dennoch meine Games, die ganz oben stehen:

  • Gears of War 3 (was auch sonst?!)
  • Call of Duty Modern Warfare 3
  • Battlefield 3
  • Skyrim (wobei ich das selbst noch nicht mal angezockt habe, aber der Soundtrack alleine rockt, und der MasterChief würde mich wohl schimpfen, wenn ich es unerwähnt lasse, und alleine vom Zusehen wirkt es wirklich genial)
  • irgendwas sicher noch, aber mein Gedächtnis und so…

Bei den Filmen waren es auf alle Fälle:

  • Hanna
  • World Invasion: Battle Los Angeles (jaja, ich weiß, den fanden die meisten nicht so toll, mir aber egal, Hauptsache Marines Zwinkerndes Smiley )
  • Drive (gesehen auf der Filmkunstmesse Leipzig, ich glaube, der läuft in Deutschland offiziell erst Januar 2012 an)
  • The Help (gesehen auf der Filmkunstmesse Leipzig, sowohl Buch als auch Film absolut empfehlenswert)
  • 127 hours
  • Eine ganz heiße Nummer (genial – läuft aber leider nur in Bayern, ist halt auch sehr “bayerisch” – kann ich dennoch nur wärmstens empfehlen)
  • Dreiviertelmond (unbedingt ansehen!)
  • und noch einige mehr, die mir gerade nicht einfallen u.A. auch “nachgeholte” Filme auf Blu-ray oder DVD…

Und wie ein Bloggerkollege so treffend angemerkt hat :

Und weil man ein aufregendes Jahr so beenden sollte, wie es angefangen hat, wird das alte Jahr genau dort zu Ende gebracht, wo es vor 12 Monaten begonnen hat.

Deshalb machen wir genau das.

5300158_bodyshot_300x400

Cheers und rutscht alle gut!

(Man möge mich bitte nochmal an den alkoholfreien Sexkt erinnern. Damit ich wenigstens so tun kann als ob…)

Dieser Beitrag wurde unter BabyChief, Killerspiele/videogames, life/fun, movies, party, Schwangerschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

28 Antworten zu 2011.

  1. Heiko Kanzler schreibt:

    Jahresrückblicke sind nur bei anderen spießig. Wenn man sich selbst noch mal vor Augen führt, was man so alles geschafft hat… Aber wem erzähle ich das.

    Von Herzen alles Gute für das Jahr 2012!

    (Ich frage mich nur mit welchem Tempo ihr weitermacht…🙂 )

  2. Lauffrau schreibt:

    Ich dachte ja, unser Jahr wäre „voll“ gewesen, aber ihr habt das ganze echt noch getoppt! ^^

  3. Ecki schreibt:

    Beim alkoholfreien Sex musst du aber hoffentlich nicht so tun als ob …🙂 Beim Sekt ist das ok!
    Mensch da ist aj echt viel passiert bei euch und ich hab nur die hälfte mitbekommen menno.
    Aber ich gelobe besserung beim blogslesen, zumindest die interessanten werde ich stärker verfolgen versuchen, und der hier gehört einfach dazu.:mrgreen:
    Ebenfalls euch dreien einen guten flutsch ins nächste Jahr, möge alles noch besser werden. ;O)

    • ChiefJudy schreibt:

      Danke Dir🙂
      Tröste Dich, ich war im letzten Viertel- oder Halbjahr auch keine so fleißige Blogleserin mehr. Wie auch, hatte ja kaum Zeit😉 Das geht doch mal hin und mal her. Freut mich allerdings nach wie vor, wenn hier jemand gerne liest!
      Euch auch nen guten Rutsch und viel Glück für 2012^^

  4. Ralf schreibt:

    Den alkoholfreien Sekt muss ich auch noch besorgen aber der ist nicht für mich, man hat mich dazu verdonnert das Blubberwasser für morgen zum Feiern zu besorgen mal schauen wie es wird in Namibia beim Reinfeiern wir sind eine Stunde vor euch im Jahr 2012.
    Dir und deiner Familie einen guten Rutsch und man liest sich nächtes Jahr wieder

  5. Marekita schreibt:

    Wünsche Dir, MasterChief und natürlich auch BabyChief einen guten Rutsch und alles, alles Gute fürs neue Jahr!🙂

  6. Kun schreibt:

    Na dann, auch von mir einen guten Rutsch ins neue Jahr, und ich hoffe, das der kleine Babychief Gesund das Licht der Welt erblickt.🙂

  7. juniwelt schreibt:

    Das ist in der Tat ein beeindruckender Rückblick. Ich wünsche Euch einen guten Rutsch und von Herzen alles Liebe und Gute für 2012
    Juniwelt

  8. Cassy schreibt:

    Wenn das Jahr so spannend war wie bei euch, kann man auch getrost einen Jahresrückblick machen.😉

    Euch beiden auch ein gesundes und glückliches 2012.🙂

  9. Vanilla schreibt:

    Hochzeit und schwanger im gleichen Jahr ist einfach großartig! Ich liebe Hochzeiten und Babys, genieß die Zeit – etwas, dass man Schwangeren immer sagt und das so schwer umzusetzen ist, weil soviel auf einen einprasselt. Ich wünsche Euch ein ganz wundervolles Silvester und ein fantastisches 2012! Ich persönlich freue mich schon wie Bolle auf Deine Baby-Contents, das wird mal eine ganz neue Kategorie in diesem Blogg. Ich bin wirklich sehr gespannt auf deine Sicht der Elternschaft.

    Lasst es Euch gut gehen und iss was dir schmeckt, das bekommt Babys und Müttern immer noch am besten.

    Vanilla

    • ChiefJudy schreibt:

      Ich danke Dir ganz herzlich!
      Ich versuche die Zeit tatsächlich zu geniessen, auch wenn es mir in den ersten Monaten schwer gefallen ist aufgrund der ganzen „Wehwehchen“. Aber das wird zum Glück gerade besser. Auch haben wir viel Stress vor uns, Haus, Umzug etcetc – es prasseln also noch zusätzlich wirklich viele Sachen über uns herein, aber ich denke, ich werde einen Weg finden😉 Und irgendwie sehe ich durch die Schwangerschaft viele Sachen sehr viel entspannter, der Focus auf die Wichtigkeit hat sich bereits verschoben, das hat auch gute Seiten in Bezug auf Hausbau, Finanzen etc. Bei einigen Dingen, wo ich mir noch vor Kurzem einen Kopf gemacht hätte, rege ich mich jetzt irgendwie nicht mehr wirklich auf. Sehr praktisch.

      Ich werde Euch auf dem Laufenden halten, ich bin ja selbst gespannt😉
      Dir auch ein tolles Silvester und ein schönes Jahr 2012!

  10. bluhnah schreibt:

    nächstes jahr wird’s bei euch dann noch getoppt🙂
    guten rutsch morgen🙂

  11. Miss Fairytalez schreibt:

    Das ist doch aber mal ein durchweg positiver Jahresrückblick. Bei mir würde er ähnlich aussehen😉
    Ich wünsche Dir einen guten und alkoholfreien Rutsch ins neue Jahr und vor allem, dass es so gut weitergeht🙂

  12. :-) Sandra schreibt:

    Herzlichen Glückwunsch zum Baby🙂
    Das habe ich erst jetzt gesehen, weil ich in letzter Zeit selten zum Bloglesen gekommen bin. Ich wünsche euch alles Gute damit und mit dem Haus natürlich und drücke die Daumen, dass 2012 für euch genauso schön und aufregend wird, wie das letzte Jahr.

    Guten Rutsch und Grüße an Herrn MiM😉

  13. elbenno schreibt:

    Hey Chief !! Guten Rutsch & nur das Beste für 2012. Wird spannend😉

  14. spanksen schreibt:

    Toller Jahresrückblick, ist ja wirklich ne Menge passiert bei euch. Und zu World Invasion: Battle Los Angeles sag ich jetzt mal nix😉

Gesülze / My 2 cents

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s