Erkenntnisse.

  • man kann auch ohne  Alkohol prima feiern, selbst wenn alle Anderen was trinken (okay, bei Rotwein wär’s mir wohl etwas schwerer gefallen, aber bei den Cocktails hat’s mir wirklich gar nichts ausgemacht)
  • das Feuerwerk war dieses Jahr wirklich grandios
  • autonome, vermummte Spinner (ich wußte gar nicht, daß es das jetzt auch in München gibt), die mitten auf der Strasse einen Müllcontainer umwerfen und anzünden sind auch in der Silvesternacht nicht witzig
  • uns hat es richtig Spaß gemacht, spießigerweise die Polizei zu rufen und zu beobachten, wie sie die Chaoten verfolgt (die Vollidioten sind nämlich in nicht all zu weiter Entfernung einfach stehengeblieben und erst abgehauen, als die netten Herren und Damen eintrafen)
  • wäre ich nicht schwanger, hätte ich richtig Lust gehabt, denen eigenhändig in den Arsch zu treten – der MasterChief sowieso
  •  es ist immer wieder erschreckend zu sehen, daß KEINER was macht, wenn er sowas sieht, alle nur rumstehen und glotzen, die wären damit einfach durchgekommen – zumal das gerade mal drei Bürschchen waren und wirklich  hunderte (!) von Leuten drumrumstanden
  • —> this was the first „rant of the day“ in 2012
  • anyway, man kann trotzdem lange durchhalten – auch ohne das hier
  • man hat keinen Bock zum Tanzen wenn man schwanger ist, nicht mal auf ABBA  :mrgreen:  …
  • man kann sich trotzdem am nächsten Morgen verkatert fühlen (vielleicht aus Solidarität? 😆 )
  • es war auch mit ohne Alk (für mich) ein toller Abend
  • man hat auch nach drei Wochen Zwangsarbeitspause + Resturlaub keine Lust, morgen wieder in die Arbeit zu gehen
  • andererseits freut man sich trotzdem, die Kollegen mal wieder zu sehen (zumindest einige) – und darauf, was der Flurfunk die letzten Wochen so alles ausgespuckt hat
  • es ist toll zu wissen, dass die wichtigen Weichen bereits 2011 gestellt wurden, und man jetzt „nur“ noch auf eine gute Ernte warten muß (naja, das ein oder andere kann man noch beeinflussen, aber dennoch…)

Und weil das Jahr 2011 so grandios war habe ich beschlossen, den Kalender aufzuheben. Zusammen mit den Hochzeitsfotos etc😉

Ich hoffe, Ihr seid alle gut gerutscht, and see ya then!

Dieser Beitrag wurde unter Insanity, life/fun, party, Terror abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

16 Antworten zu Erkenntnisse.

  1. Miss Fairytalez schreibt:

    Frohes neues Jahr Euch dreien🙂
    Der Rotkäppchen „Sekt“ war gar nicht so schlimm wie erwartet, fand ich. Und bei Dir?
    Die Cocktails (mit und ohne Alk) sahen aber auch wirklich super lecker aus!

    • ChiefJudy schreibt:

      Danke gleichfalls!
      Den Sekt hab ich nicht auf gemacht. Hätte sich nicht gelohnt. Der kommt ein andermal dran, aber ich bin mir sicher, dass der nicht so schlecht ist😉

  2. Lauffrau schreibt:

    Komisch, du fühlst dich ohne Alkohol verkatert, dafür habe ich heute noch nicht mal einen Ansatz von Kater…das Betrinken ist auch nicht mehr das, was es mal war ^^

    So Idioten wie die mit der Mülltonne gibt es leider immer wieder!

  3. AndiBerlin schreibt:

    Ich finde das einfach Kacke, das es immer wieder Menschen gibt, die der Meinung sind bei eigentlich friedlichen Veranstaltungen Randale machen zu wollen. Ich sage es immer wieder, aus der Menschheit kann nichts werden.

    Euch ein gesundes neues Jahr.

    • ChiefJudy schreibt:

      Ja, das ist leider so. In München waren wir, was das betrifft, bisher sowieso eher auf einer Insel der Glückseligen im Gegensatz zu z.B. Berlin oder Hamburg…

      Dir auch noch ein gutes neues Jahr!

  4. Netzgefluester schreibt:

    ein gesundes und glückliches neues jahr an die chief-family!

  5. Mendweg schreibt:

    Auch von mir die guten Wünsche für ein glückliches und gesundes Jahr! Haben die Damen und Herren in Grün denn diese Knallbirnen erwischt? Hoffentlich und hoffentlich gibt das 100 Stunden gemeinnützige Arbeit für jeden….

    • ChiefJudy schreibt:

      Danke auch Dir🙂
      Das Blöde ist ja – das erfährt man nicht, wenn man’s nicht direkt beobachten kann. Allerdings haben die die tatsächlich verfolgen können und kurz drauf sahen wir den Zeiserlwagen (sich hier bayerischen Dialekt vorstellen😉 ). Von daher gehe ich mal davon aus, daß die tatsächlich einkassiert wurden. Mal sehen ob wir noch was davon hören…

  6. stefanie kerth schreibt:

    Wir haben jegliches Feuerwerk arg vermisst, aber ansonsten ist es klasse in New Jersey!!

  7. spanksen schreibt:

    Frohes neues Jahr den Chiefs, ein Jahr welches spannender und aufregender nicht sein kann.

  8. Arven schreibt:

    Happy 2012 euch Drei!! Ok, noch 2 + 1 inside oder so *gg*

Gesülze / My 2 cents

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s