ET–Tipprunde.

Fast hätte ich es vergessen, aber irgendwie finde ich das auch ganz witzig, und deshalb gibt’s jetzt auch hier noch ‘ne ET-Tipprunde. Und nein, das hat nichts mit „nachhause telefonieren“ zu tun, sondern soll “Entbindungstermin” heißen.

Hier dürfen also jetzt alle tippen, wann der BabyChief wohl seine Aufwartung machen wird. Ob es für richtige Treffer dann Belohnungen gibt, weiß ich noch nicht, da wir ziemlich viel um die Ohren haben, und wahrscheinlich nicht wirklich zum Verschicken von irgendwas kommen würden (außerdem steht das mit dem Namen ja auch noch aus) .

Nun aber noch einige Anhaltspunkte:

  • errechneter Termin war erst der 4. Juli, es wurde laut Ultraschall auf 2. Juli korrigiert (wir hoffen aber weiterhin auf das Independence Day Baby Zwinkerndes Smiley)
  • Ich bin heute 37+3, also in der 38 Woche
  • ich bin zwar schon uralt, aber trotzdem Erstgebärende
  • das Köpfchen sitzt fest im Becken, der Muttermund ist nur noch 1 cm kurz, wird bereits weich, ist aber noch fest verschlossen
  • ich habe seit Monaten immer wieder Übungswehen, nehme seit dieser Woche kein Magnesium mehr, und mein Bauch macht nun seit ein paar Tagen Übungen, die eine Betonwand als Weichei dastehen lassen würden
  • manchmal tut das auch schon richtig weh
  • wenn der Kerl jetzt raus wollen würde, würde man ihn nicht mehr aufhalten
  • es gab keine nennenswerten Risikofaktoren
  • dennoch: in “meinem” Krankenhaus lässt man nicht länger als maximal  8 Tage über Termin gehen, dann wird eingeleitet mit allen Konsequenzen, will heißen, einen Termin zwei Wochen nach dem 2 Juli braucht keiner tippen, dazu wird es nicht kommen, würde ich auch so oder so nicht zulassen
  • ob ich selbst pünktlich gewesen wäre weiß man nicht, da ich ein geplanter Kaiserschnitt wegen Beckenendlage war, meine Schwester das selbe wegen Querlage
  • meine Nichte kam auf den Tag genau zum errechneten ET
  • der Bauch sah gestern Abend so aus:

IMG_6085

Ich hoffe ja immer noch, dass die Dehnungsstreifen wegbleiben. Aber leider kann das ja noch bis zum letzten Tag passieren… Anyway, we’ll see.

Und nun – auf geht’s!

Dieser Beitrag wurde unter Babybauch, BabyChief, life/fun, Pic of the Day, Schwangerschaft abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

80 Antworten zu ET–Tipprunde.

  1. Lorelei schreibt:

    Born on the Fourth of July, was sonst? Ich tippe auf den 04.07.!

  2. Liinchen schreibt:

    ich tipp dann auch mal🙂 Nachdem mein Sohnemann 3 Tage vorher kam und ich das toll fand, tippe ich einfach so, hab ich übrigens bei der frau blumenpost auch so gemacht. allerdings nehme ich den 4. Juli als Ausgangspunkt. Also kommt euer BabyChief am 1 Juli.

    Ich wünsch dir alles gute für die restliche Schwangerschaft und natürlich für die Geburt.

  3. blumenpost schreibt:

    „Uralt“, du bist süß.;)
    Ich tippe auf den 30.06., weil ich Monatsende und Monatsanfang immer hübsch finde.

    • ChiefJudy schreibt:

      Zumindest fühle ich mich momentan uralt😉 Monatsende hat auch was.

      • blumenpost schreibt:

        Ich fühle mich auch uralt, ich glaube da ist am Ende der Schwangerschaft das wirkliche Alter egal. Man bewegt sich ja wie ne Oma.😉

        Ach und ich glaube auch nicht, dass da noch Streifen bei dir kommen. Ich hab genug Streifen für fünf Schwangere, ich hab also alle die du haben könntest. Nett von mir, oder?😉 (Wie Kat sagt, Veranlagung eben. Und dein Bauch sieht so klasse aus, deine Veranlagung muss ja gut sein.)

        • ChiefJudy schreibt:

          „Ich fühle mich auch uralt, ich glaube da ist am Ende der Schwangerschaft das wirkliche Alter egal. Man bewegt sich ja wie ne Oma.
          –> Das trifft’s wohl ziemlich😉

          Ich denke auch, dass ich ganz gut davonkommen werde, streifenmäßig. Danke für’s Übernehmen😉

  4. Also was die Dehnungsstreifen angeht kann ich dich vielleicht beruhigen, wir sind ja beide sehr schlank gestartet:
    1. Dehnungsstreifen haben nichts damit zu tun ob man eincremt, peelt, oder Handstand kann. Die Dinger sind genetisch veranlagt und WENN sie kommen, wären sie auch ohne Öl, Creme oder Massage gekommen. (Wenn also deine Mom keine, oder nur wenige, hatte dann ists bei dir auch unwarscheinlich.)
    2. Ich hatte bis zu letzt keine.

    Abgesehen davon tippe ich jetzt auch einfach mal den 4. Juli (aber das wäre dann ja echt ne Punktlandung…).

    Uiuiui. 37+3 war Mottis „Geburtstag“.

    • ChiefJudy schreibt:

      Yup, das mit den Streifen weiß ich. Meine Mom und meine Schwester haben praktisch keine, von daher bin ich durchaus zuversichtlich. Eincremen tue ich schon, da ich immer trockene Haut habe, allerdings nicht mehr als sonst auch.

      Uih, stimmt. Motti kam ja bissi früher… Ich bin ja gespannt, ob der Kleine es wirklich bis zuletzt aushält. Aber das Datum hätte halt was😀

  5. mendweg schreibt:

    Simpel. 2.Juli, 01:45 nach dem Finale Deutschland – Italien das nach Elferschiessen 12:10 für uns endet. Und entsprechend heist der Bub dann auch Sebastian. Noch Fragen?:mrgreen:

  6. mendweg schreibt:

    Na gut….Bastian😉

  7. kittynn schreibt:

    Dann setze ich mal auf den 4. Juli – das klingt doch sehr wahrscheinlich🙂

  8. Marekita schreibt:

    Ich hoffe doch mal, es wird auf jeden Fall, wie geplant, ein Krebs (nur das hier auch mal einer das mit den Sternzeichen rauskramt… ;-)) Und weil Krebse ja bekanntlich intutiiv sind, sag ich mal: 29. Juni😉

    • ChiefJudy schreibt:

      Das hoffe ich allerdings auch. Vor dem 21.06. muss er jetzt noch nicht wirklich kommen😉
      Stimmt, das mit den Sternzeichen kam ja bisher noch gar nicht zur Sprache^^

  9. pueppi schreibt:

    Ich tippe einfach mal nicht mit – weil ich darin einfach total schlecht bin. Aber ich wünsch dir jetzt schon, dass es nicht so lang dauert, nicht so schmerzhaft ist (aber ein wenig weh tun muss es schon – du bist ja schließlich nicht zum Spaß da *g) und das es für euch ein schönes Erlebnis wird🙂

    • ChiefJudy schreibt:

      Ich glaube, das mit dem Wehtun kommt von selbst. Da kommt wohl keine ganz drumrum😉
      Allerdings hoffen ich schon, dass es nicht zu lange dauert. Über einen begrenzten Zeitraum kann ich schon Schmerzen aushalten, ich glaube bei mir ist dann eher die Länge ausschlaggebend. Aber klar, ich weiß es natürlich nicht wirklich😉
      Danke!😀
      (Ich bin beim Tippen auch immer ganz mies… Wobei, einmal hab ich getroffen.)

  10. BrummelBrot schreibt:

    Ich bin für den 3. Juli. BabyChief soll mit mir was gemein haben *g* Und nicht nur wie oben genannt das Sternzeichen xD
    Der 3. Juli ist ein guter Tag. Ja doch. Also. Mein Tipp.

  11. Daywalker schreibt:

    24.06.12 um 12:06:24 mit einer Grösse von 54 cm und einem Kampfgewicht von 3.977 Gramm #strike:mrgreen:

  12. Miss Fairytalez schreibt:

    Im Tippen bin ich auch nicht gut, aber da meine Maus eine Woche zu früh kam, tippe ich das einfach auch bei Dir. Am besten kommt er ja, wenn das Haus soweit fertig und bezogen ist…
    Ja, die blöden Streifen😦. Ich hab meine ungefähr zwei Wochen vor der Geburt bekommen. Trotz Creme und allem. Naja, sieht man aber kaum noch, und die Kaiserschnittnarbe dominiert optisch eh😉 Mein Bauch war aber auch noch dicker als Deiner und bei uns haben alle Streifen. Also keine Panik.

    • ChiefJudy schreibt:

      Also, das wäre dann der 28. Juni. Der Geburtstag meiner Mom – man sieht schon, zu dieser Zeit häufen sich die Geburtstage in meiner Family😉
      Ich weiß, die Dinger verblassen, und ich denke, wenn ich wirklich welche kriege, dann nur ein paar. Wiegesagt – Veranlagung. Außerdem hat man ein Kind bekommen, was soll’s also?
      Ist halt cool, dass ich es soweit ohne geschafft hab, und dann wär’s eben schön, wenn es so bliebe😉

      Haus bezogen – das wird knapp. Umzugstermin ist der 6.7., das schaffen wir wahrscheinlich nicht mehr…

  13. baldmama schreibt:

    Ich bin dann mal für den 23.06. – das war der erste Tag der mich im Kalender gerade „angesprungen“ hat. Außerdem ist das mein vorhergesagter ES bei dem der BabyChef mich dann hoffentlich positiv beeinflusst, so dass ich dann 9 Monate später auch so einen ET-Ted starten kann.😉

  14. Anna schreibt:

    Ich tippe auf die Nacht zum 03.Juli.🙂

  15. Ich tippe auf den 5. Juli, 00.24 Uhr das Gör macht doch auf keinen Fall schon bei der Geburt was Mama will…im Gegenteil, er lässt dir die Hoffnung auf den 4. Juli bis zur letzten Sekunde und dann kommt er einen Tag später, damit du immer sagen kannst „eigentlich sollte er ja….“

    • ChiefJudy schreibt:

      :mrgreen: Das wäre dann wie bei meiner Nichte letztes Jahr. Nur, dass da tatsächlich der 05.07. ausgerechnet war. Allerdings hatte man doch im Hinterkopf auch die stille Hoffnung…😉

  16. spanksen schreibt:

    Ich tippe mal auf den 30.06., wo wie ich das sehe hat das Datum wohl noch keiner getippt😉

  17. ednong schreibt:

    5. Juli – 1:27. Ganz klar, merkt man doch.

  18. PicDame schreibt:

    4.7. meinen Bon Jovi und ich:

    „Dressed up for a big date
    Like Halloween day but it was Fourth of July now“

    (aus Captain crash & the beauty queen from Mars)

  19. ladycrooks schreibt:

    Die Kinder machen doch eh was sie wollen…

    Ich tippe auf den 14 Juli. Das ist der französische Nationalfeiertag (und somit ist das Kind dann ganz international aufgestellt;-)) und das Kind kommt damit per geplantem Kaiserschnitt…

    So, jetzt weißt Du genau, dass Du Dich noch nen Monat lang quälen darfst, aber beschwer Dich nicht bei mir. Ich bin nur der Überbringer der Nachricht.

  20. patty schreibt:

    Dann schließe ich mich dieser fröhlichen Tipprunde mal an und tippe auf den 28.06. ..🙂
    „Et kümmt wie et kümmt“ – die Kleinen machen doch eh so wie sie wollen und nicht, was irgendjemand vorhersagt..🙂

    Liebe Grüße

  21. :-) Sandra schreibt:

    19.06.🙂 Einfach so. Weil mir dieses Datum ins Auge gesprungen ist.

    Ist eh besser, wenn du nicht mehr so lange warten musst auf BabyChief🙂

  22. Lauffrau schreibt:

    Ich nehme auch mal den 4.7. Das hätte doch was und Ahnung von dem Thema habe ich eh keine😉

  23. féizào schreibt:

    Ganz fies: 5.7.😉

    Alles Gute wünsche ich!

  24. Seelenpflaster schreibt:

    Mh, schwierig. Ich tippe den 7.7., weil jetzt jeder damit rechnet, dass er früher kommt.:mrgreen:

  25. rabenhaus schreibt:

    Moin, ich tippe auf den 01. Juli – Sonntagskind😀 um 01:07 Uhr, damits auch passt. Ihnen alles Gute und dem Babychief natürlch auch.

  26. Pienznaeschen schreibt:

    24.06. ganz einfach weil ich das so glaube.
    (o.k. ich habe noch nie, wirklich nie richtig getippt – aber was nicht ist, kann ja noch werden😉 )

  27. ladycrooks schreibt:

    Ach was ich ganz vergessen habe zu sagen: Der Bauch meiner Freundin ist ein Tag vor Entbindung gerissen…

    *wegduck*

  28. Choga Ramirez schreibt:

    Dein Bauch sieht richtig schön aus.

  29. Suse schreibt:

    So, mein Sohn kam 10 Tage vor ET, Deiner sicher auch, am 24.06.12! Alles Gute für die Geburt!

  30. Frau Eiskalt schreibt:

    Ich tippe auf meinen Geburtstag: 07.07.!😀
    …letztendlich kommen sie eh, wann sie wollen – die Untermieterin kam letztendlich einen Tag vorm ursprünglich errechnetem ET, obwohl mehrfach um 7-14Tage vor korrigiert wurde.

  31. Applejünger schreibt:

    Du bist bestimmt ein stures Weib. Ich denke, du setzt deinen Kopf schon durch. BabyChief hat zu spuren und kommt daher am 4. Juli zur Welt.
    Wenn das Scheisserchen rumzickt, drohst du ihm damit, daß du einen brutalen älteren Bruder hinterher schiebst. (Solange er klein ist, kommst du mit so einem Bluff noch durch😉 )

  32. Applejünger schreibt:

    Huch?? Ist mein Kommentar im Spam gelandet??
    Das passiert mit meinen Kommentaren in letzter Zeit verdächtig häufig. Seltsam…:mrgreen:

  33. Endspurt Judy! Das schaffst Du auch noch. Und ehe eingeleitet wird, einfach ein/zwei Teelöffel Rhizinusöl in Aprikosensaft verrühren und trinken. Gibt keinen Durchfall, dafür schöne Wehen😉 (Ich war 10 Tage drüber und habe das probiert. Zwei Stunden später haben die Wehen eingesetzt) Drücke jetzt die Daumen, auf dass alles gut wird!🙂

    • ChiefJudy schreibt:

      I know🙂 Ich bin ja hin und her gerissen, einerseits hätte ich ihn gerne lieber gestern als heute draußen, einfach um zu wissen, er ist gesund und munter da, andererseits wäre es zwecks Umzug praktisch, er würde etwas länger brauchen. Saublöde Situation…
      Rhizinusöl und Aprikosensaft – stelle ich mir jetzt ja nicht so lecker vor, aber wenn Du sagst, es hilft…😉
      Danke!

  34. Das Öl schmeckt man nicht. Trinkst einfach nur „Aprikosensaft“. In der Apotheke wußten die sofort, warum ich das Öl wollte und hat nur gefragt, wie lange ich drüber bin.😉

  35. webbi schreibt:

    Ich glaube er wird es eilig haben um möglichst viel vom Sommer zu haben … ich denke in drei Tagen ist es soweit: 21.06.!🙂

    Aber wann auch immer: Hauptsachen ihr seid gesund und munter!

    • ChiefJudy schreibt:

      So wie ich mich heute fühle wäre mir das ehrlichgesagt auch ganz recht… Mal sehen😉

      Danke! Gesund alles überstehen ist auch mein erster Wunsch für uns beide^^

  36. AndiBerlin schreibt:

    Kann ich noch? Kann ich noch?
    Dann tippe ich aus Gründen auf den 23. Juni! Jawollja!

  37. Pumucklchen schreibt:

    ich werf einfach mal den 28.06. in den Ratetopf😉
    (einen Monat nach Lotti …)

Gesülze / My 2 cents

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s