Feststellung.

Wir können Zeug vom Möbelschweden zusammenbauen, ohne dass das Haus einstürzt oder der Hammer durchs geschlossene Fenster rausfliegt.

YAY!

Ja, das Foto von den Haken kommt noch. Aber wir haben ja noch nicht mal ne vollständige Küche…

Dieser Beitrag wurde unter Anmerkung, Insanity, life/fun, toys abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

18 Antworten zu Feststellung.

  1. Lauffrau schreibt:

    Glückwunsch😉

  2. ednong schreibt:

    Ihr? Dann ist der kleine ja richtig gut …😉

  3. AndiBerlin schreibt:

    Wann beginnt Stufe zwei „Wir schreinern uns selber was“?

  4. ladycrooks schreibt:

    Gut gemacht.

    Aber die Frage ist: Steht es heute noch, oder sind die Sachen über Nacht zusammengebrochen?

    *wegduck*

    (Ich weiß, ich bin ne alte Unke;-))

  5. Kun schreibt:

    Och das Zeug vom Möbelschweden ist besser als sein Ruf. Man sollte nur etwas Ahnung beim Schrauben haben.🙂

  6. schattenpriester schreibt:

    Gratulation. Vor Allem funktionierendes DSL ist ja wesentlich (!) wichtiger als vollständige Küchen oder sonstige Möbel …;-)

    Und ich hab für meinen Teil eigtl. auch nur gute Erfahrungen mit dem Aufbau von schwedischem Bauelementmobiliar.

    • ChiefJudy schreibt:

      Das dachte ich auch immer. Bis wir diesen ganzen Ärger mit den 10.000 Möbeln bekommen haben (okay, etwas übertrieben, aber egal😛 ).
      Bisher können wir uns nicht beklagen über die Schweden😉

  7. Miss Fairytalez schreibt:

    Hihi, da bin ich auch voll der Profi. Ist wirklich viel einfacher als man denkt und im Prinzip sind fast alle Schränke/Schubladen etc ähnlich zu bauen.
    Weiter so🙂

  8. Herr MiM schreibt:

    Ich hoffe, Sie suchen einen schönen Haken aus? ^^

Gesülze / My 2 cents

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s