BBQ.

Wenn man schon immer noch keine ganz funktionstüchtige Küche hat, dann muss man sich ja anders behelfen. Und da der Schnellkaufwegwerfgrill irgendwann auch nicht mehr so das Wahre ist, eben so:

IMG_7405

 

HAH! Eine Terrasse zaubert der zwar auch nicht her, aber das Fleisch wird super gut.

Dieser Beitrag wurde unter Essen/food, life/fun, Pic of the Day abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

23 Antworten zu BBQ.

  1. Kun schreibt:

    Jaja, spätestens, wenn der kleine Babychief nur noch Steaks will, weißt du ja, woher es kommt. Geht alles über die Muttermilch.:mrgreen:

  2. Daywalker schreibt:

    Dann mal ‚Guten Appetit‘:mrgreen:

  3. Crooks schreibt:

    …und jetzt darf das Tier beim Verzehr auch wieder zappeln…
    Guten Appetit;-)

  4. Hab meinen heute weggepackt, keine Zeit mehr zum Grillen bevor es wieder nach Dubai geht…aber da kann ich ja das ganze Jahr grillen….;-))))))

  5. Sandra schreibt:

    Ha! Den „Weber“ haben wir seit diesem Sommer auch. War heute gerade im Einsatz. Und der heimische Grillmeister schwört inzwischen vollkommen auf ihn.

    In diesem Sinne: Lasst es Euch schmecken!

  6. Herr MiM schreibt:

    Männerspielzeug *grunz*grunz*grunz*

  7. Miss Fairytalez schreibt:

    🙂 Gutes Angrillen!

  8. Zu irgendwas muß das Mistwetter ja auch gut sein.^^

  9. spanksen schreibt:

    Geiles Teil, happy BBQ!

  10. Applejünger schreibt:

    Nur mal so ´ne Frage…
    Da Grill-Diebstahl ja in Mode zu sein scheint…
    Habt ihr euren Grill noch?
    Die Fairytalez drüben haben seltsamerweise gerade auch so einen Grill…:mrgreen:

  11. Bluhnah schreibt:

    Ideen muss Mann/Frau haben🙂

Gesülze / My 2 cents

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s