Happy Birthday Mr. BabyChief!

♥♥♥ Happy Birthday my lil Sunshine – I love you so so much! ♥♥♥

Kaum zu glauben, aber heute vor einem Jahr ist der Beberich zur Welt gekommen. Die Zeit rast so dermaßen… Früher hab ich immer alle belächelt, die das so oft erwähnt haben, aber jetzt sehe ich es selbst. Wenn wir das nächste Mal genauer hingucken, ist er wahrscheinlich gefühlt schon in der Pubertät.

Anyways, ein Geburtstagsupdate:

  • Er krabbelt.
  • Er zieht sich hoch, an fast allem wo er hinkommt (auch mal an den Mama- und Papahosenbeinen, natürlich vorwiegend, wenn’s grad gar nicht passt und er furchtbar im Weg steht).
  • Er läuft am Sofa entlang, und das sieht so süß aus, weil er die Beinchen immer so hoch anhebt, als müsse er bei jeden Schritt irgendwo drüber steigen Smiley mit geöffnetem Mund.
  • Er plappert munter vor sich hin, manchmal kommt ein “Mama” oder ein “Dädädä” (Daddy) dabei raus, allerdings wohl noch nicht bewusst auf uns bezogen.
  • Er ist immer noch iPhonesüchtig, und ich befürchte ja, das wird sich nie mehr geben.
  • Er weiß ganz genau, was “nein” bedeutet, und es ist natürlich für ihn eine extra Ermunterung, genau das zu tun, was ihm verboten wurde (das wusste ich allerdings schon vorher, dass das so kommt).
  • Er kann ganz furchtbar grantig werden, wenn er was nicht darf, und ich das dann auch wirklich so durchsetze, der kleine Sturschädel (er wird uns da noch viel Freude bereiten…😉 ).
  • Zu den Zähnen hab ich mich ja hier schon geäußert.
  • Er mag immer noch nicht wirklich feste Nahrung, auch wenn es besser wird. Hin und wieder eine Reiswaffel, ein Stückchen Brezel, ein Stückchen Toast, ein Stückchen Schinken oder Käse geht schon.
  • Aber nicht in der Menge, dass er auch satt davon wird, und selbst angefasst wird nur die Reiswaffel (wobei ich auch noch so gar kein Gefühl dafür habe, wieviel Brot, Wurst etc er essen “muss”, damit es reicht. Beim Brei ist das irgendwie einfacher, bisher…) .
  • Alles andere muss ich ihm in kleinen Stückchen füttern. Also BLW ginge hier gar nicht.
  • Obst oder Gemüse geht auch gar nicht, überhaupt alles, was irgendwie glitschig ist, wird nur mit Todesverachtung beäugt.
  • Das mit dem Trinken ist auch immer noch so eine Sache, allerdings hat er jetzt nochmal nen anderen Becher, und da ging das die letzten Tage besser.
  • Morgens und abends gibt’s immer noch ein Fläschchen Milch (Kuhmilch verweigert er allerdings, da geht nur hin und wieder ein- zwei Löffelchen Joghurt, das war’s dann aber auch schon), daher halt dann die Kindermilch. Die trinkt er dann aber ganz leer.
  • Ansonsten zum satt werden halt Breie, aber OHNE Stückchen drin, da würgt er nach wie vor drauf.
  • Und nun das Merkwürdigste: Frei sitzen kann er immer noch nicht. Im Stühlchen, Sitz, Einkaufswagen – halt irgendwo mit Lehne – no problem. Ohne Umkippen, Zusammensacken etc. Aber so auf dem Boden? Ein paar Mal hat er sich fast hingesetzt, sich mit einer Hand noch abgestützt, rutscht dann aber immer wieder zur Seite weg und legt sich auf den Bauch. Und das Beste: Es stört ihn nicht mal. Und es interessiert ihn nach wie vor auch so gar nicht. Alles andere wurde/wird geübt wie verrückt, aber freies Sitzen? Wozu das denn?! Ich bin gespannt, was der Arzt am Montag bei der U6 dazu sagt. (Meine Mutter hat mir verraten, dass das bei meiner Schwester ganz genau so war. Der Arzt damals meinte nur: “Die ist halt zu faul, das kommt schon irgendwann, wenn’s ihr zu doof wird.” Und so war’s. Frei sitzen konnte sie als Allerletztes, aber heute sitzt sie wie ne Eins😛 …. Und ich denke für mich eigentlich das Selbe. An der Kraft kann’s nicht liegen, sonst könnte er sich weder hochziehen, noch so lange aufrecht stehen, wie er es tut, geschweige denn an den Möbeln lang laufen.)

Und da ich heute zu beschäftigt bin, weil wir ab Nachmittag auch noch auf einer Hochzeit eingeladen sind – ja, der BabyChief bekommt gleich mal ne richtig fette Party – ist dies ein vorgeschriebener Text aus der Pipeline. Und daher gibt’s jetzt nur kurz ein Foto vom Geburtstagsgeschenk (bzw vom Hauptgeschenk😉 ):

IMG_1558

Und vom Geburtstagsshirt, das er heute anhat:

IMG_1561

Weitere vorzeigbare Bilder kommen die Tage. Falls es welche gibt Zwinkerndes Smiley.

Dieser Beitrag wurde unter BabyChief, life/fun, party, Pic of the Day abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

34 Antworten zu Happy Birthday Mr. BabyChief!

  1. AndiBerlin schreibt:

    Ah ein Bopbby Car… sehr schön. Gewöhnt ihn gleich an die Vorzüge eines Smart. So ist es richtig! 🙂

  2. Daywalker schreibt:

    Congrats! Eine sehr intensive Zeit, die man nie wieder vergessen wird – ich bestätie das, nachdem mein Sohn nun 27 Jahre alt ist:mrgreen:

  3. Ori On schreibt:

    happy birthday kleiner mann!!!
    bei uns gabs zum 1ten auch ein bobbycar🙂 bisher wird aber nur gehupt oder wir müssen ihn schieben. macht aber nix, so bleiben die möbel heile😉

  4. juniwelt schreibt:

    Schön! Schon ein Jahr. Die Zeit vergeht wirklich unglaublich schnell. Liebe Grüße & herzlichen Glückwunsch!

  5. Bluhnah schreibt:

    Happy Birthday sweet Baby-Chief🙂

  6. blumenpost schreibt:

    Hier auch noch die besten Geburtstagswünsche an den BabyChief!!

  7. Kun schreibt:

    Herzlichen Glückwunsch, kleiner Chief!!!!🙂

  8. Ralf schreibt:

    Happy Birthday dem kleinen Diktator😉

  9. rabenhaus schreibt:

    Herzlichen Glückwunsch zum Ersten!

  10. Rebekka schreibt:

    Na spätestens beim Bobbycar kommt er ums Sitzen nicht mehr rum!
    Vielleicht sieht er ja dann einen Sinn drin🙂

  11. Melanie schreibt:

    Mit dem Bobbycar werdet ihr noch eure Freude haben. Damit wird er noch shneller.😉
    Happy Birthday Baby Chief.

  12. evo schreibt:

    Wow, das erste Jahr ist schon rum? Man, man, man :))) Ich hoffe, ihr hattet eine coole Party & der Babychief und ihr seid glücklich.

  13. Lauffrau schreibt:

    Hier auch nochmal meine herzlichsten Glückwünsche nachträglich…es ist wirklich der Hammer, wie die Zeit rast!

  14. Der Applejünger schreibt:

    Die Boobbycars gibt´s doch auch mit Schubstange…!?
    Moment… *xtrem googeling…*
    Aaaaah jaaaa! Take a look >> Klick mich, aber feste!
    Mußt du haben! Dann kannst du den kleinen Scheißer demnächst beim Joggen vor dir her schieben. Dann brauchst du noch ein paar weichere Gummireifen und ein paar ordentliche Leichtlauflager…😛

    Aber was ich eigentlich schreiben wollte:
    „Er ist immer noch iPhonesüchtig, und ich befürchte ja, das wird sich nie mehr geben.“
    Kann man den Junior-Chief adoptieren? Habt ihr schon einen Patenonkel?:mrgreen:

  15. spanksen schreibt:

    Noch mal alles Gute kleiner Mann, happy Birthday!

  16. Miss Fairytalez schreibt:

    Auch hier nochmal Happy Birthday nachträglich!
    Bobby Car gab es bei uns auch zum Geburtstag🙂
    Klingt doch alles gut, weiter so!

Gesülze / My 2 cents

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s