Piep.

Damit es hier nicht zu lustig und zu gesund wird, hab ich mal wieder ein Krankheitsupdate für Euch. Der BabyChief ist zwar wieder gesund (wir hatten letzte Woche beide ne Kurz-Sommergrippe) – dafür hab ich jetzt nen kleinen Mann im Ohr. Seit vorgestern.

Zack, Hörsturz und nun ein lästiges Brummen im rechten Ohr. Mal weniger (heute geht es), mal mehr (gestern Abend dachte ich, mir zerreißt’s das Gehör), aber leider ständig da. Sehr witzig mit einem Kleinkind, das den ganzen Tag plappert, Musik hören will oder vorgelesen bekommen will. Der Doc hat mir Tabletten verschrieben, die ich ne Woche nehmen muss, und dann gucken wir nochmal nach. Natürlich bin ich ein netter Arbeitnehmer und erledige auch das in meinem Urlaub. Zumindest zunächst mal. Mal sehen, wie es Ende nächster Woche dann aussieht…

Dieses ist nicht mein Jahr, gesundheitlich gesehen. Überhaupt nicht. Ich hab diebezüglich den Kanal so voll, ich kann’s gar nicht adäquat ausdrücken.

Dieser Beitrag wurde unter Insanity, sad/trauriges, Terror abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

13 Antworten zu Piep.

  1. Miss Fairytalez schreibt:

    Och nö, nicht auch das noch…
    Gute Besserung!!!

  2. Applejünger schreibt:

    Stell dich nicht so an.
    Was denkst’n du, wozu du ein zweites Ohr hast?!:mrgreen:

  3. Daywalker schreibt:

    Ich drücke die Daumen Chief dass der Tinitus sich wieder macht – ansosnten sage ich mal salopp – als Chroniker der die Krankheit und den Schmerz jeden Tag an der Backe hat, weiss ich genau wie Du Dich fühlst – willkommen in meiner Welt allerdings möchte ich nicht sagen.

  4. McMaren schreibt:

    Aber du kriegst den Urlaub wieder, wenden krank geschrieben bist. Immerhin.😉 Gute Besserung!!

    • ChiefJudy schreibt:

      Danke! Das stimmt schon, nur mach ich das normal nicht, dass ich mich im Urlaub krank schreiben lasse. Ausser, ich hab wirklich den Kopf unterm Arm… We’ll see, wie das weiter geht…😉

  5. spanksen schreibt:

    Hallo Frau Chief, wurde wirklich Zeit das ich dich mal wieder besuchen komme, ab jetzt auch wieder regelmäßiger, versprochen😉 Ich selbst habe vor gut 10 Jahren auch einen Hörsturz gehabt der mich ziemlich umgehauen hat, damals Stress bedingt. Tinnitus war so schlimm dass ich mich kaum mehr konzentrieren konnte. Den Tinnitus bin ich leider nie ganz los geworden, allerdings nehme ich ihn heute nur noch war wenn es wirklich sehr leise ist und empfinde ihn auch nicht mehr als störend. Dir auf alle Fälle Gute Besserung, bis bald

    • ChiefJudy schreibt:

      Danke, das macht mir Mut. Ich hab ja auch die Hoffnung, dass es wieder weg geht – oder so wird, dass man’s aushält. Mittlerweile ist es nämlich schon besser geworden. Ein Glück…

      Viele Grüße und bis bald🙂

  6. Ralf schreibt:

    Gute Besserung
    Können wir uns die Hand reichen, dieses Jahr ist ist auch nicht mein Jahr gesundheitlich gesehen im Winer eine Bronchitis, seit Mitte Juli bin ich zuhause weil der Rücken nicht so will wie ich es gerne hätte😦

Gesülze / My 2 cents

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s