Rant.

Wenn ein Erwachsener mit Universitätsabschluss und Doktorgrad, der normalerweise ziemlich viel Verantwortung trägt, komplett(!) ausflippt(!) wegen so einem Scheiß, wie einer Kaffeetasse(!!!), und zwar schlimmer, als mein Vierjähriger dazu in der Lage wäre, dann… dann… dann…

…kann ich mir vielleicht so ganz langsam erklären, wie das Phänomen “Donald Trump” zustande kam. Hauptsache ausrasten und rumplärren, wenn einem was nicht in den Kram passt. Schlimmer als in jedem Kindergarten. Gut, vielleicht driftet meine Abteilung auch so langsam komplett in den Wahnsinn ab, man kriegt das ja immer erst ziemlich spät mit, wenn man mitten drin sitzt, aber ich hab den leisen Verdacht, dass das heutzutage mittlerweile wohl auch in den “besseren Kreisen” in ist. Verdammt!

So. Musste mal raus. Weitermachen.

IMG_2979

Dieser Beitrag wurde unter Anmerkung, Insanity, sad/trauriges, Terror abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Rant.

  1. ednong schreibt:

    Sie.Leben.Noch! Fein.

    Vielleicht ist das die einzige Gelegenheit, wo er noch ausflippen darf …

    • ChiefJudy schreibt:

      Grad noch so. Wir mussten Magen-Darm beim Sohn überstehen – und sind zum Glück selbst gesund geblieben. Bisher zumindest…

      Er ist eine Sie (das war etwas missverständlich), und die regt sich gerne und oft über vieles auf. Allerdings noch nie so hysterisch, wie da. Und noch nie wegen so ner Lappalie. Keine Ahnung, was an dem Tag so in der Luft lag.

  2. beast schreibt:

    also ich flippe auch aus, wenn meine Kaffeetasse – oder besser Cappuccinotasse – leer ist ^^

Gesülze / My 2 cents

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s